Verwunschener Wald
Main

Startseite
Über...
Gästebuch
Kontakt
Archiv
Abonnieren

Kategorie


Themen



Freunde



Links



du bist ganz schön bedient, hast du zu mir gesagt. womit hab ich das verdient, hab ich mich gefragt.

tocotronic sind indeed kinda awesome <3

ich könnte hier die ganze zeit sitzen und einfach musiktexte schreiben. und zwar nicht, weil ich so ein creepiger musikfanatist bin, sondern weil schreiben so spaß macht. aber leider fallen mir keine geschichten ein, die erzählt werden wollen. ich könnte aus alten briefbüchern eine formen. aber nee, irgendwie stand da nie was interessantes drin. oh boy, i'm so tired ey, kein wunder, dass ich die ruhe selbst bin (mein gemütszustand ist jedoch nicht der einzige grund, weswegen ich mich wie buddha fühle). der ganze tag vergeht hinter einem schleier der müdigkeit, fühl mich wie harry, ron und hermine, die bis spät in die nacht aufgeblieben sind und über voldemort geredet haben (sag seinen namen nicht! - stell dich nicht so an!). kind of exhausting. naja, bald sind ferien und ich freu mich, mal hier wegzukommen (nicht von dir martha <3 und wer auch immer das noch liest und sich angesprochen gefühlt hat). ich hoffe, wir werden nicht opfer von irgendwas, man hört ja die wildesten gerüchte.

kennt ihr knoxville girl? dann habt ihr was verpasst! es ist so awesome, das lied, hat meine ganze welt verändert. und manchmal ist ein lied die wlt für mich, haha. nein, es ist wirklich irgendwie faszinierend und kinda sad. ich hörs zum 100. mal und es ist immer noch geil.versteh nicht, was die magie daran ist, aber es zieht mich in seinen bann.

und kennt ihr the middle von jimmyeatworld? das ist auch geil. ich bin nur grad verwirrt, ich glaub es ist nicht lied, dass ich am liebsten mag. wie heißt das denn noch mal, ach das ist nicht von jimmyeatworld sondern von myballoon, mach ich an, geil. das ikst echt awesome. sie singen: come on come on, she likes your soul, dont believe that you can trust noone. und als ich das vor 3 jahren oder so gehört hab, hab ich das auch immer gehört. aber dann, vor ner woche oder so, als ich es wieder für mich entdeckt hab ♥, hab ich auf einmal verstanden: dont believe her, you cant trust noone. bin anscheinend misstrauischer geworden *pardon*

hm, fast der ganze text ist über musik, how unusual :D hasse leute, die die ganze zeit über musik reden. booooring.

ich sehe manche menschen als liebhaber des teufels an, die einzig und allein unheil und schande über die welt bringen. wollt ich nur mal sagen, danke für die formulierung martha ♥ hätts niemals so genial in worte fassen können, du sprichst mir aus der seele.

who mistook this genius for crap?

4.10.10 17:48
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de


Design von crazy-geeky-holsteinerin